OHRAKUPUNKTUR

Ohrakupunktur wird u.a. zur Behandlung von akuten Störungen und Schmerzen, aber auch bei chronischen, langjährigen Beschwerden eingesetzt. Hilfreich kann die Ohrakupunktur auch bei gewünschtem Gewichtsverlust und Rauchentwöhnung sowie bei der Linderung von Migräne und Allergien wie Heuschnupfen sein. Der gesamte Körper spiegelt sich in der Ohrmuschel wider.

Schwächen und Krankheiten des Körpers kann der Akupunkteur direkt am Ohr erkennen und Sie mit der Ohrakupunktur im Heilungsprozess unterstützen. Es wird ausschließlich die Ohrmuschel mit Akupunkturnadeln punktiert.

Einsatzgebiete:

  • bei Schmerzen jeglicher Art (chronischem Nackenschmerz, Bandscheibenvorfall, akute Rückenschmerzen)
  • hormonelle Störung
  • Stoffwechselbeschwerden
  • Rheuma
  • physische Störungen und Nervosität
  • Tinnitus
  • Schlafstörungen
  • Migräne
  • Allergien


Zurück zu VISZERALE OSTEOPATHIE / MANIPULATIONWeiter zu CRANIO SACRALE THERAPIE